Neuigkeit

TRANSFORMER hat gerade begonnen: Kartierung, Definition und Kategorisierung von Transition Super-Labs!

12.10.2022

TRANSFORMER has just begun: Mapping, defining and categorising Transition Super-Labs!

Das TRANSFORMER-Projekt zielt darauf ab, langfristige systemische Transformationsrahmen für Regionen in ganz Europa zu entwickeln, um den Übergang zur Klimaneutralität zu beschleunigen. Zu Beginn des Projekts wird ein konzeptioneller Rahmen durch die Kartierung, Definition und Kategorisierung von Transition Super-Labs (TSLs) entwickelt. Tatsächliche TSLs werden in vier Regionen erprobt: im Ruhrgebiet (Deutschland), in der Emilia Romagna (Italien), in Niederschlesien (Polen) und in Westmazedonien (Griechenland).

Im Rahmen des Projekts werden ein Fahrplan, ein Toolkit (einschließlich Matchmaking-Mechanismen) und eine Wissensdrehscheibe entwickelt, die einerseits die Pilotregionen unterstützen, andererseits aber auch von anderen Regionen in ganz Europa angewendet werden können. Darüber hinaus wird ein Evaluierungsrahmen entwickelt, um die Auswirkungen der TSLs in den TRANSFORMER-Pilotregionen sowie die jeweiligen von den Pilotregionen angewandten Instrumente und Strukturen zu bewerten.

Die Projektaktivitäten werden von umfassenden Kommunikations- und Verbreitungsaktivitäten begleitet, die (Zwischen-)Ergebnisse des Projekts und der Aktivitäten in den Pilot-TSLs bereitstellen, eine Drehscheibe mit Informationen einrichten und Schulungs- und Kapazitätsaufbaumaßnahmen für verschiedene Zielgruppen und Akteure anbieten. Schließlich wird ein Verwertungsplan für die langfristigen Auswirkungen des Projekts erstellt.

Mehr über dieses Projekt erfahren Sie hier TRANSFORMER | Rupprecht Consult (rupprecht-consult.eu)

 

Verbundene Projekte

TRANSFORMER

weitere Informationen

Morgane Juliat

+49 221 6060 55 17

m.juliat@rupprecht-consult.eu

Dateien:
1664982459384.jfif