Projektdetails

CIVITAS SATELLITE

SATELLITE fungiert als Anker für das gesamte CIVITAS-Netzwerk.

CIVITAS SATELLITE

Projektdetails

Dauer 07/2016 - 12/2020

Website http://www.civitas.eu

Koordinator Polis - Promotion of Operational Links with Integrated Services

Projektziele

SATELLITE erleichtert die Zusammenarbeit zwischen der CIVITAS Innovation Action (IA) und Research and Innovation Action (RIA), rekrutiert neue Stakeholder und unterstützt Städte durch die Aufbereitung der innovativen Lösungsansätze der CIVITAS Gemeinschaft.

Seine strategischen Ziele sind:

  • die Zusammenarbeit zwischen laufenden und kommenden CIVITAS 2020-Projekten zu erleichtern (Arbeitspaket 1: CIVITAS 2020-Koordination)
  • den CIVITAS-Prozess- und Wirkungsbewertungsrahmen weiterzuentwickeln und umfassende projektübergreifende Schlussfolgerungen zur Wirksamkeit von Maßnahmen auf der Grundlage von Evaluierungsergebnissen zu formulieren (Arbeitspaket 2: Evaluierung)
  • den Informationsaustausch und den Aufbau von Kapazitäten bei CIVITAS-Projekten zu unterstützen, um deren Wirkung zu maximieren (Arbeitspaket 3: Capacity Building)
  • den Wissensaustausch zwischen den CIVITAS 2020-Projekten und darüber hinaus zu stärken und sicherzustellen, dass die in früheren, laufenden und künftigen CIVITAS-Projekten entwickelten Instrumente und Methoden von anderen Städten/Regionen übernommen werden (Arbeitspaket 4: Transfer, Aufnahme und Nutzung)
  • die Sichtbarkeit der CIVITAS-Aktivitäten in und außerhalb Europas zu erhöhen und die Ergebnisse der CIVITAS-2020-Projekte umfassend zu verbreiten, wobei eine Mischung aus bewährten und innovativen Kommunikationsinstrumenten eingesetzt wird, um die Wirkung der CIVITAS-Initiative zu maximieren (Arbeitspaket 5: Kommunikation und Verbreitung)
  • die Vernetzung der Mitgliedsstädte des CIVITAS-Forums, einschließlich enger Verbindungen zu den CIVINETs, zu verbessern und die Kapitalisierung der Aktivitäten nachhaltig zu fördern (Arbeitspaket 6: Strukturierte Vernetzung)

In dieser Abbildung haben wir die Hauptergebnisse und Schlüsselaufgaben von SATELLITE veranschaulicht und zeigen, wie die jeweiligen Ergebnisse, Aufgaben und entsprechenden Arbeitspakete miteinander zusammenhängen.

Ergebnisse

CIVITAS SATELLITE wird aktiv zur Erreichung der Ziele des CIVITAS-Arbeitsprogramms beitragen durch: Förderung der Übernahme von Innovationen durch europäische Städte Stärkung der Mechanismen für Politikgestaltung, Planung und technischen Kapazitätsaufbau in den teilnehmenden Städten Schaffung von Mehrwert für die europäische Wissensbasis über die Wirksamkeit und die Auswirkungen innovativer Lösungen CIVITAS 2020 zielt darauf ab, innovative Politiken und Technologien voranzutreiben, die für den Wandel zu einer saubereren, ressourceneffizienten und wettbewerbsfähigen städtischen Mobilität und einem nutzerorientierten Ansatz erforderlich sind. SATELLITE wird zu diesen Zielen beitragen, indem es die Arbeit der Projekte der IA (und in geringerem Maße der GFA) koordiniert und die Ergebnisse zu Schlussfolgerungen über die Wirksamkeit verarbeitet. Die Maßnahmen werden eine europäische Wissensbasis über die Wirksamkeit und die Auswirkungen von Lösungen bilden, insbesondere solche, die wesentlich zu den Zielen des EU-Pakets für die Mobilität in der Stadt beitragen, indem sie (1) die Effizienz des städtischen Verkehrs verbessern, (2) die negativen Auswirkungen des Verkehrs wirksam mildern und (3) zur CO2-freien Stadtlogistik in den großen Ballungszentren beitragen und bis 2050 konventionell betriebene Autos in den Städten auslaufen lassen.

Wenn Sie mehr über die Aktivitäten des CIVITAS Programms erfahren möchten, besuchen sie die CIVITAS website: https://civitas.eu/.

Besonders erwähnenswert sind die folgenden Schlüsselergebnisse von CIVITAS SATELLITE:

Rolle von Rupprecht Consult

In SATELLITE hat Rupprecht Consult mehrere Rollen und ist es: der Projektleiter, verantwortlich für Projektmanagement und Fortschrittsberichte, Qualitätskontrolle und Risikomanagement führenden Arbeitspaket 3 Capacity Building, in dem Rupprecht Consult tätig ist. Koordination der Ausbildungs- und Lernaktivitäten der CIVITAS 2020 Projekte Unterstützung der E-Learning-Aktivitäten der CIVITAS 2020-Projekte die Weiterentwicklung der E-Learning-Plattform zur nachhaltigen Mobilität in der Stadt auf der CIVITAS Website (das CIVITAS-Lernzentrum) Entwicklung von SATELLITE Online-Kursen und Webinaren Leitung der Entwicklung eines Online-Marktplatzes zu Tools und Methoden von CIVITAS und anderen Stakeholdern (mit Arbeitspaket 4 Transfer, Aufnahme und Nutzung) Förderung des Austauschs zwischen CIVITAS und internationalen Experten (mit Arbeitspaket 4 Transfer, Aufnahme und Verwertung)

Kontaktinformationen

Marcel Braun
+49 221 6060 55 20
m.braun@rupprecht-consult.eu

Hana Peters
+49 221 6060 55 21
h.peters@rupprecht-consult.eu

Ralf Brand
+49 221 6060 55 18
r.brand@rupprecht-consult.eu

Projekt Partner

Follower