Neuigkeit

Kick-off Workshop für die Implementierung des ersten SUMP in China

15.07.2021

Am Mittwoch, den 7. Juli, haben wir einen Kick-off-Workshop für die Umsetzung des ersten Sustainable Urban Mobility Plans (SUMP) in China abgehalten.

Der erste SUMP in Foshan wird ein strategischer Plan sein, der die Mobilitätsbedürfnisse der Menschen und Unternehmen in Foshan und seiner Umgebung für eine bessere Lebensqualität erfüllen soll. Er zielt auf die Förderung von kohlenstoffarmer und menschenzentrierter Mobilität und die bessere Integration von Stadt- und Verkehrsplanung. Beauftragt von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, wird der SUMP als Pilotprojekt vom China Sustainable Transportation Center (CSTC) zusammen mit der Stadt Foshan umgesetzt und von Rupprecht Consult GmbH, den Autoren der SUMP-Richtlinien, unterstützt.

Der SUMP wird auf einem 287 ha großen Gelände in Foshans Changcheng District entwickelt. Mehr Informationen über das SUMP-Pilotprojekt finden Sie hier (auf Englisch).

Related Projects

SUMP Foshan

Further Information

Susanne Böhler-Baedeker

+49 221 6060 55 14

s.boehler@rupprecht-consult.eu

Morgane Juliat

+49 221 6060 55 17

m.juliat@rupprecht-consult.eu

Kick Off Workshop